In Menteroda beschäftigten sich Schüler mit Schönheitsidealen und Modetrends

Einmal wöchentlich treffen wir uns in der TGS Menteroda zu einer Theaterwerkstatt, in der es darum geht, die Ideen und Fähigkeiten der Schüler im Bereich Theater zu entwickeln und sichtbar zu machen. In diesem Zeitraum war es der Vorschlag der Schüler, eine ganz eigene Art "Wetten-dass-Show" zu spielen. In verschiedenen Übungen aus dem Bereich Schauspiel und Improvisation haben die Kinder ihre Figuren gesucht und körperliche wie sprachliche Ausdrucksformen gefunden, um jeweils einen ganz eigenen "Charakter" zu erfinden. Mit eher simplen Requisiten und Kostümteilen spielen die Kinder eine Show, die die Medien parodiert und sie selbst als Menschen in ihren Fähigkeiten wachsen lässt, indem sie den Schritt auf die Bühne vor Publikum wagen.

Ort: Menteroda

Zurück